BLOG

jugendplauschtag_2019

Das war der Jugendplauschtag 2019

Kein Handy, kein Tablet, rein gar nichts: Heute waren Tannzapfen, Papierflieger, Mikroskop, Heuschrecken, Raupen, Grillen und vieles andere mehr Trumpf. In der wunderschönen Natur rund um den Erushof Bettwil fand der jährliche Jugendplauschtag der Seetaler Naturschutzvereine statt – veranstaltet vom Natur- und Vogelschutzverein Dürrenäsch. Rund 70 Kinder mit ihren Begleitern begaben sich an den sieben…

Titelbild Sandbienen-Art-am-Raps

Wildbienen-Exkursion am 6. Mai 2018

Rund 30 Interessierte versammelten sich am Sonntagmorgen, 6. Mai 2018 an der vom Natur- und Vogelschutzverein Dürrenäsch organisierten Wildbienen-Exkursion im Schaugarten von wildBee an der Boniswilerstrasse in Leutwil. Deborah Millett hiess uns in ihrem Schaugarten herzlich willkommen und ab der ersten Minute steckte sie uns mit der Faszination über die bezaubernden Wildbienen an. Im 1500…

Kindergarten_nistkästen_aufhängen

NVD hängt mit Kindergärtler Nistkästen im Wald auf

An zwei Donnerstagmorgen im November hängten Vorstandsmitglieder des Natur- und Vogelschutzvereins Dürrenäsch mit den Kindergärtlern Nistkästen auf, welche sie bemalt hatten. Wir trafen uns am Waldrand oberhalb des Hintersedels um die alten Nistkästen der Kolonie „Tannenfeld-Aemetspiel“ zu leeren und die neuen, schön bemalten Kästen der Kindergärtler aufzuhängen. Jedes Kind trug seinen Kasten oder konnte ihn…

kindergarten_nistkastenbauer

Dürrenäsch hat 38 stolze kleine Nistkastenbauer

Keiner zu klein, Nistkastenbauer zu sein. Wie wahr! Im Kindergarten von Simone Gubler und Nadja Hänggli zeigten die Mädchen und Buben, welche handwerklichen Fähigkeiten in ihnen steckt. Zusammen mit ihren Vätern bauten sie Nistkästen für den Natur- und Vogelschutzverein Dürrenäsch. Es war eine gelungene Premiere und ein Projekt unter dem Motto «Jugendarbeit», mit welchem sich…

nistkasten_mauersegler

Mauersegler-Nistkästen am Schulhaus Leutwil

In den Sommerferien wurde die Fassade des Leutwiler Schulhauses neu gestrichen und somit das ganze Gebäude eingerüstet. Das war die Gelegenheit, zuoberst an den Giebel zu gelangen.  Denn Dani Leutwyler, der Schulhausabwart, hatte seit Jahren Mauersegler entdeckt, die in der Giebelspitze einen Einschlupf gefunden hatten, um zu brüten. So holte er bei der Gemeindebehörde die…

Titelbild Glögglifrosch

Artenförderung

Artenförderung braucht Einsatz! Wir engagieren uns bei der Pflege, sorgen durch Nisthilfen für mehr Schlafplätze und Brutstätten für Vögel oder beteiligen uns an einem vom Verband angestossenen Projekt in der Artenförderung.

Weiher Bauschutz (4)

Wir stellen unsere Weiher vor

Wir pflegen aktuell die Weiher Bauschutz, Weid und Chüeloch. Die Weiher sind Lebensraum für Amphibien wie Grasfrosch, Erdkröte und Bergmolch. Im Frühling ist der Weiher voll von verschiedenen Laichen und Larven.